Autor Interviews Podcast

Folge 43: Wie Autor*innen Social Media für sich nutzen können – Interview mit Stefanie Hasse

Folge 43: Wie Autor*innen Social Media für sich nutzen können - Interview mit Stefanie Hasse | Bücherrauschen – der Podcast

Viele Autor*innen nutzen mittlerweile die Social Media-Kanäle zum Eigenmarketing ihrer Bücher. Stefanie Hasse ist Autorin und bereits seit vielen Jahren in den sozialen Netzwerken unterwegs. Zu jeden ihrer Bücher veranstaltet sie verschiedene Aktionen zum Erscheinen. Im Interview erzählt sie uns, warum sie Facebook, Instagram und Co. für sich selbst nutzt, was ihr dabei am wichtigsten ist und wie die Zusammenarbeit mit ihren Verlagen aussieht. Passend zu unserem Interviewgast stellt Carina zum Abschluss der Folge „Der verbotene Wunsch“ von Stefanie Hasse vor.

Carinas Buchtipp „Der verbotene Wunsch“ von Stefanie Hasse ist erschienen bei Droemer Knaur.

Mehr über Steffi findet ihr auf ihrer Website: https://stefaniehasse.de/

Steffis Instagram-Kanal findet ihr hier: https://www.instagram.com/stefaniehasse/

(Musik: All over now – GEMAfreie Musik von https://audiohub.de)

Hier die Folge direkt anhören:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.