Rezension Bücher

Rezension: „Heartstopper“ von Alice Oseman

Heartstopper 💗

In unserer 45. Folge über Urlaubsvertretung im Verlag haben wir euch als Buchtipp die wunderbare Graphic Novel „Heartstopper“ von Alice Oseman (erschienen bei @loewe.verlag) vorgestellt. 💗

Rezension: "Heartstopper" von Alice Oseman

Titel: Heartstopper
Autor*in: Alice Oseman
Übersetzer*in: Vanessa Walder
Verlag: Loewe
Hier gehts zum Buch auf der Verlagswebsite.

„Heartstopper“, das erst als Webcomic veröffentlicht wurde, erzählt die Geschichte von Nick und Charlie und wie sie sich getroffen haben. Als Charlie den älteren Mitschüler Nick das erste Mal sieht, stoppt sein Herz. Leider ist der beliebte Rugbyspieler hetero und steht nur auf Mädchen. Da ist sich Charlie sicher. Doch dann entwickelt sich eine intensive Freundschaft zwischen den beiden und vielleicht sogar mehr ….

Alice Oseman erzählt in ihrer Graphic Novel-Reihe eine herzerwärmende Liebesgeschichte über zwei Jungen, ohne Klischee und voller Emotionen. Der Illustrationsstil ist einfach, unaufgeregt und doch für jede Szene genau passend. Die Charaktere sind vielschichtig und einfach nur zum Liebhaben. Dabei vermittelt Alice Oseman vor allem eine Botschaft: Jeder ist perfekt so wie er ist!

Für uns ist „Heartstopper“ ein absolutes Must-Read! Wenn ihr die Geschichte noch nicht kennt, solltet ihr unbedingt mit ihr anfangen und am besten direkt auch Band 2 kaufen – denn Band 1 endet offen.

Mehr zum Buch könnt ihr in unserer 45. Folge hören: Zu Folge 45.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.